Überholung Schaukastenanlage

Überholung der Schaukastenanlage und Neugestaltung des Platzes neben dem Feuerwehrgerätehaus

In der Dorfmitte von Alchen befindet sich neben dem Feuerwehrgerätehaus die Bushaltestelle des öffentlichen Personen-Nahverkehrs und dahinter liegend ein kleiner Platz. Auf diesem Platz stehen drei große beleuchtete Schautafeln mit Kupferdächern. Hier haben die Alchener Vereine und Institutionen die Möglichkeit, die Bürger mit ihren aktuellen Bekanntmachungen zu informieren.
Im Bereich der Standfüße waren die Holzkonstruktionen der Schautafeln stark verwittert und dringend überholungsbedürftig.
In diesem Zusammenhang mussten auch neue Stahlkonstruktionen zur Befestigung einbetoniert werden.
Diese ohnehin erforderlichen Arbeiten waren der Anlass, die Gestaltung des kleinen Platzes zu überdenken.
Folgende Ziele waren dabei „unter einen Hut“ zu bringen:

  1. optisch ansprechender Platz in der Dorfmitte für die Infotafel der Vereine und Institutionen
  2. Bushaltestelle mit Sitzgelegenheit
  3. Abstellmöglichkeit für 2 PKW als Kurzparkplatz für Besucher der Infotafel und des Briefkastens sowie die des Feuerwehrgerätehauses
  4. Platz für kleine Zusammenkünfte wie z.B. das Aufstellen des Maibaums durch die Feuerwehr
  5. Standort für einen (künftig) die Ortsmitte prägenden Straßenbaum

Durch die neue Anordnung der Schautafeln entlang des Geländers zur Alche lassen sich diese Anforderungen realisieren.
Für eine ansprechende optische Präsentation der Fläche werden Platz und Bürgersteig einheitlich gepflastert.
Der Heimat- und Verschönerungsverein kann diese Maßnahme nur mit der tatkräftigen Unterstützung der Stadt Freudenberg und einer großzügigen Spende der Stadtsparkasse Freudenberg stemmen.
Dafür an dieser Stelle ein herzliches „Dankeschön“.
Weitere, auch kleine Spenden zur Unterstützung der Arbeit des Heimatvereins sind uns herzlich willkommen (Konto Nr. 70002589 BLZ 46051733)

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar