Erneuerung des Anstriches der Friedhofskapelle

„Es ist eingerüstet“

Liebe Alchener Mitbürger,

in unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung hatten wir als Projekt für 2015 den Neuanstrich der Friedhofskapelle vorgesehen.

Nach grundsätzlicher Absprache mit der Stadtverwaltung Freudenberg, die auch die Materialkosten trägt, kann nun mit den Arbeiten begonnen werden. Inzwischen wurde das Gebäude durch den Heimatverein eingerüstet und an diesem Wochenende mit den vorbereiteten Arbeiten (u.a. Hochdruckreinigung) begonnen.

Die Hauptarbeit soll am

Freitag, 19.06.2015 ab 15:00 Uhr

und am

Samstag, 20.06.2015 ab 08:00 Uhr

erfolgen.

Hierfür werden noch fleißige Helfer gesucht. Wer an diesen Tagen Alchen einige Stunden „stiften“ möchte und beim Anstrich der Friedhofskapelle helfen will, meldet sich bitte bei

Michael Blume
0271-37620
mic.blume@gmx.de

„Gemeinsam geht es besser und schneller!“

Am Samstag gibt es um 12:00 Uhr für das „Arbeitspersonal“ einen kleinen Imbiss.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar