Feuerwehr Alchen


Gegründet wurde die Feuerwehr Alchen 1911. Wir sind eine Freiwillige Feuerwehr und leisten unseren Dienst ehrenamtlich.  Aktuell haben wir 28 aktive Kameraden/innen, 10 Alterskameraden, 10 Mitglieder der Jugendfeuerwehr und sind in der Planung einer Kinderfeuerwehr. Unser Gerätehaus befindet sich direkt im Dorfzentrum gegenüber der alten Schule. Wir verfügen über drei Feuerwehrfahrzeuge. Ein Löschgruppefahrzeug (LF 10), ein Tanklöschfahrzeug (TLF 2000) und einen Gerätewagen Nachschub (GWN). Wir üben jeden Montag um 19 Uhr. Die Jugendfeuerwehr trifft sich Dienstag um 17 Uhr.  Zusammen mit den Einheiten Lindenberg, Oberholzklau-Bühl und Büschergrund bilden wir den zweiten Löschzug der Stadt Freudenberg. Weiterhin sind wir Teil der ABC-Einheit (atomare, chemische und biologische Gefahrenabwehr) unserer Stadt.

1993 wurde der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Alchen gegründet. Hier kann Jeder beitreten der uns unterstützen möchte. Durch den Förderverein konnten wir in der Vergangenheit schon zahlreiche Anschaffungen tätigen, die über die Grundausstattung hinausgehen, uns aber immer wieder in der Praxis gute Dienste erwiesen haben. Unsere jährlichen Highlights außerhalb des normalen Übungsdienstes sind der “Tanz in den Mai“, die Herbstübung und die Herbstfeier. Wir sehen uns als Bestandteil des Dorfes und versuchen uns auch über das Feuerwehrgeschehen hinaus zu engagieren.